Systemische Familienmediation in Kooperation mit der AWO-Akademie Saar

Montag, 7 Okt 2024 – Samstag, 14 Jun 2025

09:00 – 16:00

Familienkonflikte sind oft tief verwurzelt und emotional aufgeladen, doch die Familienmediation eröffnet einen Weg, diese Herausforderungen mit Verständnis und Fürsorge anzugehen. Sie ist ein Schlüssel zur Heilung, der es ermöglicht, die Vergangenheit zu verstehen und eine Brücke in eine harmonischere Zukunft zu bauen. Durch die Mediation können Familienmitglieder gemeinsam Lösungen finden, die ihre Beziehungen stärken und den Grundstein für ein friedvolles Miteinander legen – selbst wenn sich die Wege als Paar trennen.

Die Weiterbildung in Familienmediation ist eine Reise durch das Labyrinth menschlicher Beziehungen, die Sie mit dem Kompass des systemischen Denkens und der Mediation navigieren. Sie erlernen die Kunst der Kommunikation, die Psychologie der Konfliktlösung und die Grundlagen des Familienrechts. Diese Ausbildung ist Ihr Wegweiser, um als zertifizierter Mediator_in Familien zu unterstützen, ihre Konflikte eigenständig und würdevoll zu lösen.

Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft und in das Wohl von Familien. Für 3.290 € (oder 2.990 € für AWO Saar Mitarbeitende) erhalten Sie eine umfassende Ausbildung, die Theorie und Praxis vereint, Zugang zu einer Fülle von Ressourcen und die Möglichkeit, unter Anleitung von Experten zu lernen und zu wachsen. Die Ausbildung ist Voraussetzung zum Erwerb der Qualifizierung als „Zertifizierte(r) Mediator_in“ und bietet flexible Termine sowie individuelle Supervisionen, um Sie optimal auf Ihre Rolle als Mediator_in vorzubereiten.

Beginnen Sie Ihr Abenteuer in der Familienmediation am 07./08. Oktober 2024 und setzen Sie es über das Jahr hinweg fort. Am Ende wartet eine Abschlussbescheinigung auf Sie, die Ihre Fähigkeit bestätigt, Familien auf ihrem Weg zu Harmonie und Verständnis zu begleiten.

Event Kategorie

Ausbildung Mediation

Event Koordinator

Gerfried Braune Assessor jur. & Zertifizierter Mediator

Event Ort

Haus des Rechts
Feldmannstraße 26
Saarbrücken, Saarland, 66119

Event Gebühr

Teilnahme
€ 3290.00
Frühbucherrabatt
€ -200.00
Rabatt für Mitarbeitende der AWO
€ -300.00

Gesamtzahl Sitzplätze

12

Verbleibende Sitze

12